Ostseebad Ahrenshoop

Strand

Das Ostseebad Ahrenshoop ist klein aber fein. Durch die Ortschaft kann man nur 30 km/h fahren, was auch eingehalten werden sollte. Viele Urlauber laufen quer durch die Ortschaft herum, um überall die Atmosphäre aufzusaugen. Hier ist mehr die gehobene Touristenklasse gefragt. Es haben sich sehr edle Hotels angesiedelt, die ihren Preis haben. In Ahrenshoop ist der wohlhabendere Urlauber zu Gast. Mit dem Auto kann man das Ostseebad sehr gut von Rostock kommend auf der 105 Richtung Ribnitz Damgarten erreichen, vorbei an Karls Erdbeerhof weiter an der Ortschaft Gelbensande vorbei. An der Kreuzung dann Rechts ab Richtung Ribnitz Damgarten weiter. Hier sollte man auf den festinstallierten Blitzer der in der Kurve aufpassen, der sehr gut versteckt ist. Weiter durch Wustrow bis nach Ahrenshoop. In Ahrenshoop angekommen, findet man sehr gut eingerichtete Ferienwohnungen. Man hat hier eine sehr große Auswahl an Ferienwohnungen und Ferienhäusern. Dies fängt beim kleinen Preis an bis hin zur Luxus-Ferienwohnung. Man sollte diese in der Vorsaison buchen, sonst wird man nichts finden,auf gut Glück gibt es in Ahrenshoop nichts. Vor der Saison bekommt man überall eine Ferienwohnung
oder ein Ferienhaus für einen normalen Preis. In Ahrenshoop gibt es direkt eine Zimmervermittlung, die sich ihren Wünschen gerne annehmen. Die Ferienwohnungen sind von der Ausstattung sehr gut eingerichtet und teilweise nicht weit zum Strand entfernt. Wem das zu viel wird, der kann in die große Nachbarschaft Wustro fahren oder Richtung Prerow über Born fahren. In Born kurz einen Abstecher auf die Bodenseite im kleinen aber feinen Hafen. Das Cafe direkt am Hafen kann ich zum Relaxen sehr empfehlen. Einen sehr negativen Punkt hat Born mit seinem Edeka. Hier findet man sehr unfreundliches Personal, welches total genervt ist. In Ahrensoop dagegen geht man noch mehr auf den Kunden ein. Hier findet man auch  Urlauber die besser betucht sind. Der Sandstrand von Ahrenshoop ist sauber und sehr übersichtlich das Ostseewasser ist hier nicht so dreckig und geht auch sehr weit rein. Familien mit Kinder sind hier sehr gut aufgehoben. Der Trend zeigt, dass der Urlauber immer mehr auf guten Service achtet und dafür auch bereit ist, tiefer in die Tasche zu greifen. Gerade in Ahrenshoop wird für die Urlauber im Bereich Ferienwohnung und Kultur einiges geboten. Man findet hier auch noch den Hauch der vielen Künstler, die ihre Bilder am Straßenrand den Urlaubern präsentieren.

Ostseebad Ahrenshoop

Ostseebad Ahrenshoop

Ostsee

Ostsee

Am Strand

Am Strand