Harzurlaub

Immer mehr Menschen machen einen kurzen Harzurlaub um ihre Akkus wieder auf zu tanken. Der Harz ist ein Mittelgebirge in Deutschland, das höchste Gebirge Norddeutschlands und liegt an der Schnittstelle von Thüringen, Sachsen-Anhalt und Niedersachsen.Der bekannteste und höchste Berg ist mit 1.141,1 Metern ü. NN der Brocken. Dieser lässt sich z. B. mit einer der […]

Harzreise

Unsere Harzreise hat uns jetzt nach Thale verschlagen, der Ausgangspunkt für Wanderungen in das Bodetal, wo man von der Landschaft erst einmal aufgesaugt wird und einige Zeit bleiben sollte.  Der Historische Kern befindet sich auf dem Gelände  Wendhusen, was um  825 gegründet  wurde. Über Jahrhunderte hat  sich die Bode durch das Granit gearbeitet  und so […]

Unterharz

Vom Süden gelangt man in den Unterharz mit sein fruchtbaren Auen und sein grünen Hügeln, die sich bis weit nach Sangerhausen erstrecken. Hier gibt es genau so viele kleine Orte, die vom Fremdenverkehr noch nicht entdeckt sind, wie man es sich vorstellt. Im Jahr 2008 haben 2,6 Mill. Reisende einen Kurzurlaub in Sachen Anhalt gemacht. […]

Südharz

Der Harz ist eines der größten Wandergebiete in Deutschland. Der Ostharz ist mit seinen Orten ein Pool von Wanderecken für Wanderbegeisterte und Naturliebhaber. Der Südharz und speziell die Kaiserstadt Goslar stehen dem in nichts nach. Harz Orte wie Osterode, Herzberg, Scharzfeld, Bad Lauterberg, Walkenfried und Bad Sachsa haben eins gemeinsam, sie sind Harz Orte im […]

Urlaub in Goslar

Wer einmal Urlaub in Goslar gemacht hat wird einiges über die Region erfahren haben. Die Deutschen Könige wurden durch die Schätze im Inneren der Oberharzer Berge reich und mächtig. Heute noch kann man die mittelalterliche Prachtentfaltung in Goslar sehen. Orte wie Clausthahl- Zellerfeld, Wildemann, St. Andreasberg und Lautenthal sind alte Bergmannssiedlungen. © H.-Möer/Pixelio Aus vielen […]